Wie kann man die Treiber der Grafikkarte aktualisieren?

Bei dem Start des Programms erscheint das Fehler, dass die gegebene Version OpenGL nicht unterstützt wird.

Das bedeutet, dass Ihre Grafikkarte beanspruchte Version OpenGL nicht unterstützt.

OpenGL - das ist das Programminterface, das für die Arbeit die Programme notwendig, die mit zweidimensionale und dreidimensionale Grafik arbeiten. Movavi Programm benutzen OpenGL 2.1 und neuere für die Effekte und für grafische Schnittstelle.

Wenn Sie solche Fehlermitteilung bekommen, erkennen bitte den Model Ihre Grafikkarte.

Das kann man z.B. durch Geratemanager machen.

Öffnen Sie bitte Sytemsteuerung - Gerate und Sound (Audio)

Im Menü Gerate und Drucker wählen Geratemanager. Im erscheinenes Fenster klicken Sie bitte “Display” (oder “Bildschirm” oder “Grafikkarte”). Hier kann man den Model der Grafikkarte sehen.

Sie können das Programm downloaden, das automatisch die Treiber downloadet und installiert.

Attachments
There are no attachments for this article.
Comments
There are no comments for this article. Be the first to post a comment.
Full Name
Email Address
Security Code Security Code